Posts mit dem Label Bedeutungslos werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Bedeutungslos werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 30. April 2014

Kolpinghaus Andernach: Aus aktuellem Anlass

hier noch einmal für den einen oder anderen Mitbürger / Familienmitglied / 1.Vereinsvorsitzenden / Rechtsanwalt / oder meinen Sie wären Rechtsanwalt / Doktoren

unser Geheimtipp mit dem Umgang mit schlechten Nachrichten, die man mit der Post erhält.Daher hier noch einmal unser kleiner bescheidener Ratschlag - hier Klick.

Auch hier haben wir wieder - aufgrund besonderer Umstände - ein Suuuper Angebot speziell für Elektri Anwälte, die sich selbst etwas schwertun mit Pächtern. Jetzt mal die Ohren gespitzt:

Wir als Gastronomen haben hier ein absolutes Angebot: Der richtige und einfache Weg mit dem Umgang von Pächtern. Wie man Pächter los wird innerhalb kürzester Zeit. ( Ohne Ärger - ohne Selbstzweifel, jedoch mit der richtigen Strategie  - und wir meinen wirklich in kürzester Zeit.) Daher bieten wir

Eine ( 1 ) Stunde Einzel - Coaching ( Festpreis 250,- Euro )

Dieses Angebot gilt nur noch bis zum 01. Juni 2014

Einfach eine Email an info @ kolpinghaus-andernach .de  mit ihren Problemen senden - wir behandeln sie auch sehr vertraulich.

Somit vielen Dank an alle - zum Schluß noch ein passendes Video unsererseits....( passt wirklich )



Euch allen wünschen wir daher einen tollen und schönen 1. Mai ( ...psssst...vielleicht gehen wir ins Kino....und vorher schön essen, mal sehen...)

Eure Ellen

PS: Locker bleiben und dem Robert zuhören....


Mittwoch, 12. März 2014

Tja - das ist dann Pech für die Kuh Elsa....

Wenn man keine Ahnung hat und davon noch sehr viel - hier in dem Sketch hebt der Besitzer wenigstens noch den Telefonhörer ab um von den schlimmen Dingen noch aus erster Hand zu erfahren. Andere Geschäftsführer haben einfach Angst das Telefonat anzunehmen. ( Nach neusten Insider - Informationen aus dem Kreise der Familie darf er ja nicht....) So stark ist man nun auch wieder nicht wie der hier gezeigte Depp der den Hauseigentümer spielt. Da kommt uns sofort der nächste Spot in den Sinn:



Langsam wird´s langweilig....( Nun gebt euch mal was Mühe! )


Sonnige Grüße liebe Leser,

eure Ellen

Glückliche und lachende Inhaberin Hotel Kolpinghaus Andernach 2014

HAHHAAAAHHAAAAAAA!!!!!!!